Über mich

Punzieren

Aller Anfang ist schwer! Der Weg hierher war nicht immer einfach für uns. Aber wir würden um keinen Preis der Welt etwas daran ändern. Unsere Erfahrungen haben uns zu dem gemacht, was wir heute sind - und wir haben aus unseren Fehlern gelernt. Davon können Sie heute profitieren.


Mein Name ist Christian Klitzsch.

Geboren wurde ich 1989 im schönen Thüringen, wo ich heute noch in der kleinen Stadt Apolda mit meinen Kindern und meiner Frau lebe.

 

Im Jahre 2014 habe ich das Arbeiten mit Leder für mich entdeckt und habe mir in meinen 4 Wänden eine kleine Werkstatt eingerichtet.

 

Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf Gürteltaschen in jeglichen Formen und Varianten aber auch andere Lederarbeiten sind mir gängig.

 

 

 

 

Ich habe mir verschiedene Verarbeitungstechniken selbst angeeignet.

Des Weiteren konnte ich mich über zahlreiche Tipps und Erfahrungen mit anderen Sattlern, Täschnern und so weiter austauschen. Denn man lernt niemals aus.

 

Auch das Punzieren ist eine gängige Praxis von mir.

 

Bisher habe ich hauptsächlich für die Mitglieder der Ritterschaft zu Reychenfels und deren Verbündeten Werkstücke aus Leder hergestellt und erntete stets Lob für meine Arbeiten.

 

Jedes Werkstück wird sorgfältig in liebevoller Handarbeit hergestellt.

 

Nach langem Überlegen und viel zureden von Freunden, Dozenten und Leuten die begeistert von meinen Werkstücken sind, habe ich mich dazu entschlossen einen Schritt weiter zu gehen und machte mein Hobby zum Beruf.